Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelles und Aktionen

  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg

Es handelt sich hierbei um eine neue Bewegung, welche vor ca. 2 Jahren in Schweden entstand. Plogging ist eine Bewegung, bei der man im leichten Joggen nicht nur etwas für seine Gesundheit unternimmt, sondern man kann auch seine Umgebung erkunden. Man kann in einer Gruppe zusammen laufen und den Schmutz der auf der Straße, den Wegesrand und in den Büschen des jeweiligen Laufweges so herumliegt sammeln, in einem Sack, den jeder mit sich trägt, sammeln und somit auch für den Umweltschutz und für die Natur etwas durchaus wirkungsvolles und gutes tun. An diesem Tag trafen sich dabei 9 Personen, die insgesamt innerhalb non ca. 90 Minuten auch 9 volle Säcke Müll sammeln konnten. Es tut hierbei nicht nur gut selbst in Bewegung zu bleiben - Es  macht auch Spaß & Freude sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und man hat auch anschließend ein gutes Gefühl etwas wirkungsvolles und positives gegenüber der Umwelt bewirkt zu haben. FiF möchte diese Bewegung in Zukunft in Franken bekannter machen und fördern und ruft hierbei alle auf: am Dienstag den 06. August um 18:30 Uhr sich am Kellerwaldparkplatz in Forchheim zu treffe! In ca 90 Minuten könnt ihr das "Plogging" kennenlernen und mithelfen, den Kellerwald von so mancher Liegenschaft des vergangenen Annafestes sauber zu machen.

 

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir rechtzeitig zum 1. Neuen Forchheimer Stadtfest unsere 1. Ausgabe des FiF-Jubiläumsjournales anlässlich unseres 12 jährigen Bestehen des FiF-Portals haben erscheinen lassen. Das Journal stellt etwas Besonderes seit Bestehen der FiF dar und ist in DIN A 4 Format als Hochglanzbroschüre auf 52 Seiten zusammen mit einigen wertvollen Freizeit & Erlebnisgutscheine versehen. Außerdem sind darin Gewinnspiele mit sehr attraktiven Preisen und Alles rund um die FiF, Basketball, BNI und vielen anderen wissenswerten Informationen enthalten. Das Grußwort kam freundlicher Weise vom Landrat des Landkreises Forchheim Hr. Dr. Herrmann Ulm. Sie können das Journal online auf unserer Startseite einsehen.

Auch dieses Jahr machte FiF in einigen Spezialausgaben "Urlaub & Freizeit Zuhause" des Wochenblattes "HALLO FRANKEN" das Freizeitangebot des FiF-Internet-Freizeitportales in Franken bekannt.

 

FiF-Josef Heilmann wurde nach Veitshöchheim zu Würzburg Radio eingeladen und nahm diese Möglichkeit wahr, die FiF in einem Interview und einem eigens dafür gemachten Video zu präsentieren. Dieses Video kann weltweit über Youtube unter Freizeitinitiative Franken eingesehen werden. Zudem wurde das Video auch auf der Startseite im FiF-Freizeitportal platziert und eingestellt, so dass in Zukunft alle Besucher des FiF-Portals auch leichter, gezielter und schneller die FiF kennenlernen können.

 

Da es viele Bürgerinnen und Bürger (vor allem die etwas ältere Generation) gibt, die nicht so sehr im Online-Bereich aktiv sind und doch gerne wissen möchten, was FiF ist und unternimmt, entschied sich der Initiator der Fif ein Journal herauszubringen, wo sich auf 52 Seiten die FiF darstellt, was FiF ist, was und warum diese Initiative gegründet wurde und was der Zweck dieser Institution ist. Es wurden die Highlights, die diversen Projekte und Unternehmen & Unternehmungen und auch eine Menge an Vorteilen für alle Bürger detailliert beschrieben und auch mit einem Grußwort vom Landrat in Forchheim im Begrüßungstext dargestellt. Somit wurde die Möglichkeit gegeben, dass sich hiermit jeder ein objektives Bild über die FiF machen kann.

 

Es wurde auch in 2019 wieder mit 2 größeren Freizeitunternehmungen in Franken insgesamt rund 20.000 Gutscheine von der FiF in Druckauftrag gegeben und in über 350 Präsentationsstellen in Franken in Umlauf gebracht. Somit haben wieder viele Familien und  Kinder in den nächsten Wochen und Monaten, in der Ferien-, Urlaubs- und Sommerzeit- die Möglichkeit, etwas Neues kennen zu lernen und ihre Freizeit auch etwas kostengünstiger zu gestalten.

 

Im April 2019 wurde eine neue Rubik "Vereine in Franken" eingestellt. Da in der heutigen Zeit viele Vereine in Franken Probleme in Sachen  Mitgliedergewinnung und Präsentation für die Öffentlichkeit haben, bietet die FiF ab sofort allen Vereinen in Franken die Möglichkeit an, sich im FiF-Portal zu präsentieren und sich für die Öffentlichkeit in Zukunft zusätzlich bekannter zu machen. Dieses Angebot kann ab sofort von allen Vereinen in Franken angenommen und zu besonders günstigen Konditionen in Anspruch genommen werden. FiF würde sich freuen, wenn möglichst viele Vereine in Franken dies wahrnehmen  und somit ihren Verein in Franken und weltweit damit promoten möchten.

Josef Heilmann wurde als Verantwortlicher und Promotor der FiF beim größten Internationalen Unternehmer-Netzwerk BNI im Team Ortega in Forchheim für herausragende Leistungen zum "Netzwerker des Monats" geehrt.

 

FiF engagiert sich bei der Planung und Unterstützung des neu geplanten Forchheimer Stadtfestes und übernimmt die Verantwortung für den 30. Mai 2019 den Tag der Spiele zu übernehmen. In den hierzu stattfindenden Meetings im Restaurant Landgut-Gastro in Hausen wurde der Grundstein hierzu gelegt, dass dieses Fest am 30. Mai von sehr vielen Menschen als gelungene Veranstaltung in Forchheim an diesem Tage gesehen wurde und dass somit wohl auch für die nächsten Jahre als feste Größe in Forchheim wohl etabliert werden kann.

 

FiF-Josef Heilmann und die Vereinigten Raiffeisenbanken Gräfenberg Forchheim sponsern auch weiterhin die Nachwuchsbasketballer in Stadt & Landkreis Forchheim mit Fleece-Shirts für den laufenden Spielbetrieb.

Der Initiator Josef Heilmann hat im Oktober auf über 2.500 Flyer, welche in Stadt und Landkreis Forchheim in Umlauf gebracht wurden, auch die FiF als Unterstützer mit Werbung bekannt gemacht!  Er ist nicht nur Abteilungsleiter beim VfB Forchheim Basketball, sondern trainiert auch die Minis an den Schulen in Forchheim und bei VfB Forchheim und ist er Coach der U14 Junioren Basketball-Mannschaft. Er wurde auch Ende Dezember 2018 in den 2 größten Tageszeitungen in Franken in zwei Zeitungsberichten für seine Tätigkeit erwähnt.

Seit Ende Dezember sind wir nun auch beim größten Netzwerk für Empfehlungsmarketing BNI angeschlossen. Dieser Anschluss bedeutet uns sehr viel, denn wir machen uns dadurch nicht nur in unserer Umgebung bekannt, sondern werden in Zukunft auch bei über 200.000 Unternehmen weltweit promotet.

DAS MOTTO DIESER VEREINIGUNG IST: WER GIBT - GEWINNT !!!!

Zu Beginn des neuen Jahres haben wir für euch unser Partnerportal FiD - Freizeitinitiative-Deutschland.de neu konzipiert und in einem neuen Erscheinungsbild und neuen Funktionen für euch freigeschaltet. Dort habt ihr die Möglichkeit über die Grenzen von Franken hinaus weitere Freizeitmöglichkeiten und Informationen sowie Veranstaltungen in Deutschland kennenzulernen und diese bei Bedarf auch in Anspruch zu nehmen.

Seite 1 von 11

Freizeitinitiative Franken

Newsletter


Erhalten Sie jeden Monat den FiF-Newsletter, informieren Sie sich über Aktuelles bei der FiF, und nehmen Sie an Gewinnspielen mit Tageskarten für die Frankenlagune teil. Diese Einwilligung kann jederzeit am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.
Joomla Extensions powered by Joobi

Facebook